Edition Felix, ein noch junger Verlag, gegründet im Mai 2001, konzentriert sich auf Literatur, die uns auf unserem Lebensweg inspirierend begleiten kann.

Am 16. Juli 2001 ist das erste Buch erschienen: Zen im Augenblick, ein kleines Bändchen, direkt aus dem Leben. Ein Buch für unsere Stille. Wo auch immer wir sind, wenn wir uns auf die Haiku-Gedichte einlassen, wird es still in uns, wenn auch nur für Augenblicke. Denn mit dem Verstand sind sie nicht zu erfassen. Einfach nur betrachten und den eigenen Gefühlen lauschen, entdecken, daß es auch Gedanken in uns gibt, die tief aus unseren Gefühlen kommen, die von ihnen geformt wurden und viel Kraft haben, wenn wir sie denken oder äußern.

So weit die Kraft uns trägt,
die wir jeden Tag für diesen Tag bekommen.

PS: Zum Schluß noch ein kleiner Hinweis: EditionFelix freut sich über ihre Unterstüzung.
Weitere Bücher, Karten, Kalender warten darauf, gedruckt zu werden..